Stefan Hell

Vorstandsmitglied bei der
Volksbank Ulm-Biberach eG

Wo komme ich her?

Als diplomierter Bankbetriebswirt (BA) konnte ich langjährige Erfahrungen in allen drei Säulen des deutschen Bankensystems sammeln. Ich war in führenden Positionen sowohl im Sparkassen-Sektor wie auch in der Privaten Finanzwirtschaft tätig.

Wer bin ich?

Im Oktober 2013 wurde ich in den Vorstand der Volksbank Ulm-Biberach eG bestellt. Hier bin ich schwerpunktmäßig für die Vorstandsressorts Produktion und Steuerung – unter anderem für den Bereich Personal – verantwortlich.

Was will ich im ddn erreichen?

Seit 2017 bin ich im Regionalen ddn Ulm-Biberach im Kernteam tätig. Jetzt möchte ich einen Schritt weiter gehen und meinen Beitrag leisten, den reichhaltigen Bestand an best practice des ddn im Umgang mit demografischen Veränderungen weiter zu mehren. Besonders bei den Arbeitskreisen „Gesundheit und Arbeitswelt 4.0“ sowie „Strategische Personalplanung“ möchte ich meinen Erfahrungsschatz und das Netzwerk eines starken regionalen Unternehmens einbringen und gemeinsam mit allen Verantwortlichen die Kompetenzen für eine bessere Zukunft nutzen.

Weiteres Engagement

· Vorstandsvorsitzender der Volksbank-Stiftung Ulm-Biberach

· Vorstand Gewinnsparverein Baden-Württemberg

· Vorstand des Förderkreises des FAW/n (Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung/n)

· Finanzvorstand und Präsidiumsmitglied des Sportkreises Ulm/Alb-Donau

· Beirat der AOK Ulm-Biberach als Arbeitgebervertreter

· Mitglied im Widerspruchsausschuss der AOK Ulm-Biberach

x