Rudolf Kast

Vorstands­­vorsitzender ddn
Die Personal­­manufaktur
Beratung für Personal­­management und Karriere­entwicklung

Wo komme ich her?

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Mainz und anschl. Referendarzeit war ich zunächst für ein Jahr in der Geschäftsführernachwuchsausbildung der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände, kurz BDA, wechselte dann in die Industrie mit Stationen bei BRAAS, Siemens -Nixdorf und SICK. Dort war ich von 1995-2010 tätig und habe die Personalarbeit dieses Unternehmens erfolgreich aufgebaut, was durch zahlreiche Preise und Auszeichnungen dokumentiert ist. Ich vertrete die SICK AG auch weiterhin offiziell im ddn.

Wer bin ich?

Ich bin selbständiger Berater für Unternehmens- und Führungskultur, strategisches Personalmanagement, Demografie, Coach für Führungskräfte und Mediator und seit 5 Jahren auch aktiv als Personalberater in der Suche und Vermittlung von Fach- und Führungskräften. Ich bin Mitglied mehrerer Beiräte in Unternehmen und sozialen Organisationen. Ich lebe und arbeite in Freiburg, bin in zweiter Ehe verheiratet und Vater von zwei Kindern im Alter von 32 und 30 Jahren.

Was will ich im ddn erreichen?

Seit 2008 bin ich bereits im ddn tätig. Hier habe ich mich in den ersten vier Jahren im Vorstand vor allem intensiv und mit nachweisbarem Erfolg um den Aufbau der regionalen Netzwerke gekümmert. Ich leite das regionale ddn-Netzwerk in Südbaden und habe den Arbeitskreis 10 "Zukunftssicherung / Altersvorsorge" gegründet und habe aktuell die Weiterentwicklung des bisherigen Arbeitskreises Führung übernommen. Seit dem 22. März 2012 bin ich Vorstandsvorsitzender des ddn.

In der nächsten Amtsperiode stehen wir vor weiteren großen Herausforderungen für das ddn. Die Zukunftsperspektive von Netzwerken wie unserem ddn ist prinzipiell großartig, weil aufgrund der komplexen Rahmenbedingungen die Notwendigkeit zum gemeinsamen Netzwerken exponentiell wächst. Unsere Herausforderung ist die finanzielle Verpflichtung einer Mitgliedschaft in unserem Netzwerk und ich als Mitglied den größten Nutzen dann bekomme, wenn ich mich aktiv einbringe, ansonsten aber alles an Informationen auch über sonstige Quellen erhalten kann. So freue ich mich darauf, gemeinsam mit unserem sehr aktiven Vorstand und unserer bis in die Haarspitzen motivierten Geschäftsstelle unter Leitung von Frau Schmeink auf die nächsten 2 Jahre gemeinsamer Arbeit im ddn und unser Netzwerk zukunftsfest aufzustellen.

x