ddn Köln-Bonn präsentierte sich beim "Brühler Wirtschaftstreff"

08.10.15

Der Brühler Wirtschaftstreff ist für Unternehmen in der Region Köln eine feste Institution. Am 24. September stand er unter dem Motto "Demographischer Wandel" und bot damit auch ddn eine Plattform. Bettina Jäkel-Schmidt nutzte als neue Leiterin des ddn-Regionalnetzwerks Köln-Bonn die Gelegenheit, die mehr als 100 Teilnehmern mit einem Infostand über die Angebote des Netzwerks zu informieren.

Außerdem referierte die wissenschaftliche ddn-Beirätin Prof. Dr. Jutta Rump darüber, welche neuen Herausforderungen auf Betriebe und Beschäftigte zukommen werden. Sie schlug die Brücke zur Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt und zeigte auf, dass kulturelle Kompetenzen auf beiden Seiten ein maßgeblicher Erfolgsfaktor seien. Wer das ddn-Regionalnetzwerk Köln-Bonn bei künftigen Aktivitäten verstärken will, kann sich unter E-Mail-Adresse bjs@jaekel-schmidt.de gern an die neue Regionalnetzwerkleiterin wenden.