Informieren Sie sich ausführlich und fundiert. Demographische Schwerpunktthemen entdecken Sie hier.

Aktuell

Filter:

Umfragestart digitale Arbeitswelt: Wie gewappnet sind die Generationen?

Mitmachen lohnt sich! Das Demographie Netzwerk (ddn) führt eine generationenübergreifende Online-Befragung zu den Veränderungen unserer Arbeitswelt im digitalen Wandel durch. Die Ergebnisse ermöglichen Unternehmen eine differenziertere Sichtweise bei der Gestaltung von zukunftsfähigen HR-Strategien.

>>Weiterlesen

New Work in "einer digitalen Welt mit analoger Fortsetzung"

 

Das Demographie Netzwerk e.V. (ddn) widmet sich wieder der Fragestellung, inwiefern der Wandel der Arbeitswelt passiv erlebt oder aktiv angegangen werden kann. „Arbeit 4.0 ist gestaltbar, aber nur wenn der Mensch die Chancen erkennt und annimmt." Doch was kann der Einzelne tun?

>>Weiterlesen

Ihre Meinung zur Arbeitswelt von morgen

Wie stehen Sie zu den Entwicklungen, die sich in der Arbeitswelt immer deutlicher abzeichnen? Was bedeutet Arbeit - neue Arbeit, gute Arbeit - für Sie und Ihr Umfeld? Die Entwicklung von Strategien zukunftsfähiger Personalstrukturen kann nicht ohne den Blick auf den Menschen funktionieren. Zeigen Sie uns Ihre Perspektive und erfahren Sie dabei wissenschaftlich fundiert, was Ihre Überzeugungen über...

>>Weiterlesen

3D im Blick: Filmische Dokumentation

Die Arbeitswelt wandelt sich - aber was heißt das wirklich? In den vergangenen Monaten und kommenden Wochen sammelten und sammeln wir Impulse aus der alltäglichen Lebenswelt unserer Gäste. Kleine Workshops und große Tagungen gaben uns einen Überblick über die Probleme der Praxis und eine Reihe denkbarer Wege, diese zu lösen. Für alle Interessierten, die es nicht zu einer der Veranstaltungen...

>>Weiterlesen

Wandel ländlicher Regionen durch Demographie und Digitalisierung

Dortmund, Miltenberg, 07.07.2017. „Perspektivwechsel 3 D: Demographie, Digi-talisierung, Diversity“ – Dem Motto des Demographie Netzwerks e.V. (ddn) folgend trifft sich der Arbeitskreis „Kommunen und Wirtschaft“ am 12. Juli in Miltenberg, um regionale Anpassungsstrategien für kommunale Infrastruktur und  Gesundheitsversorgung zu diskutieren.

Das Unternehmensnetzwerk ddn e.V. richtet den Fokus...

>>Weiterlesen

Hamburg. Barcamp: Neue Lebensarbeitszeit gestalten!

"Ihre Zeit in unserem Barcamp ist hoffentlich gut investierte Lebensarbeitszeit", war der Wunsch der Moderatorin Margaret Heckel für die mehr als 150 Besucher/-innen des Barcamps "NEW WORK – Neue Lebensarbeitszeit gestalten". Dank der großartigen Zusammenarbeit mit unserem Hamburger Regionalnetzwerk (ddn Hamburg) und der Körber-Stiftung zeigte sich wieder in aller Deutlichkeit: es gibt einiges...

>>Weiterlesen

Stuttgart. Perspektivwechsel 3D: Generationenbilder und Digitalisierung

Selten war Personalpolitik so spannend wie derzeit:  Zum einen wirkt sich der demographische Wandel immer deutlicher in den Firmen aus. Zum anderen nimmt heute mit der Digitalisierung ein neuer Megatrend Fahrt auf, der bislang nur in Ansätzen verstanden wird. Um beides an Firmenbeispielen zu diskutieren, haben das Demographie Netzwerk und Mercedes-Benz im Juni nach Stuttgart eingeladen.  Neben...

>>Weiterlesen

Wiesbaden. "New Work" finaler Workshop

Mit einem letzten Workshop konnten wir am 22. Mai unsere Reihe „New Work - Digitalisierung, Demographie, Diversity“ in Wiesbaden zu einem gelungenen Abschluss bringen. Auch dort drehte sich wieder alles rund um die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt, diesmal mit besonderem Fokus auf dem „Wie“ der Umsetzung. Von oben angeordnet oder durch die Basis initiiert? Formal gefestigt...

>>Weiterlesen

München. Perspektivwechsel 3D - New Work erleben!

Unter dem Motto "New Work erleben!" diskutierten unsere Gäste am 12. Juli über ihre Vorstellungen zu den Entwicklungen in ihrem Arbeitsalltag. Neben den - realen und eingebildeten - Sachzwängen radikal veränderter Rahmenbedingungen widmeten wir uns aber vor allem der Frage: Wie WOLLEN wir arbeiten? Wir schauten dafür gleichsam auf die unterschiedlichen Sichtweisen des Individuums wie auf die...

>>Weiterlesen

DIA: Ideenwettbewerb zum demografischen Wandel - jetzt teilnehmen!

Das Deutsche Institut für Altersvorsorge hat einen Ideenwettbewerb zum demografischen Wandel ausgeschrieben, der sich an die Altersgruppe der 15- bis 26-Jährigen richtet. In einem Teil dieses Wettbewerbs wird zur Einreichung publizistischer Projekte aufgerufen, die sich mit dem Zusammenleben der Generationen beschäftigen.
Bis zur Mitte des Jahres läuft dieser Ideenwettbewerb für junge Entdecker....

>>Weiterlesen