Entdecken Sie hier unsere Veranstaltungen. Von Demographie-Kongressen bis zu Veranstaltungen in Ihrem regionalen ddn-Netzwerk.

ddn-Berlin Brandenburg: „Arbeitswelt und pflegende Angehörige“

DDN Veranstaltungen, DDN Berlin / Brandenburg,

Wussten Sie, dass …

… 2 Mio. Menschen in Deutschland von Ihren Angehörigen gepflegt werden?

… es sich 2030 um 3,5 Mio. pflegebedürftige Menschen handeln wird?

… der Großteil der pflegenden Angehörigen im erwerbsfähigen Alter ist?

 

Die Vortragsreihe „Arbeitswelt und pflegende Angehörige“ greift diese Fragen auf und widmet sich den weiterführenden Problemstellungen:

Inwieweit ist Berufstätigkeit und die Pflege von Angehörigen vereinbar? Muss ich meine Berufstätigkeit aufgeben? Welche Alternativen existieren dazu? Was passiert, wenn der/die Pflegende selbst krank wird? Wo gibt es Informationen rund um das Thema „Pflege zu Hause“?

 

Einführung ins Thema

Dr. Christine Stüben,

Leiterin des Referats für Familienpflegezeit und pflegende Angehörige des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

 

"Ein täglicher Spagat - und wie er gelingen kann"

Bärbel Theis,

Krankenschwester und erfahrene Dozentin im Gesundheitswesen

 

Anschließend laden wir ein zu Diskussion und Networking mit den Expertinnen.



Beginn
30.03.2017

Ort
Investitionsbank, Berlin